DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (5)

Ganz schön kurvig: Silvretta Hochalpenstraße

merken teilen

Ganz schön kurvig: Silvretta Hochalpenstraße

Ob mit dem Auto, dem Motorrad oder gar per Fahrrad: Die Silvretta-Hochalpenstraße hat es in sich. Von Partenen im Montafon geht es in 34 Kehren auf die rund 2.000 Meter hohe Bielerhöhe und weiter nach Galtür im Tiroler Paznauntal.

Die kurvenreiche Straße, 1954 für den öffentlichen Verkehr frei gegeben, zählt zu den beliebtesten Gebirgsstraßen im Alpenraum. Sie verbindet das Montafon mit dem Tiroler Paznauntal. Imposant präsentiert sich die Bergnatur. Oben angekommen, öffnet sich eine Hochebene mit dem Silvretta-Stausee und bestem Blick auf die teils vergletscherten Dreitausender an der Grenze zur Schweiz. Hier erhebt sich auch der höchste Berg Vorarlbergs: der 3.312 Meter hohe Piz Buin.

Zum Einkehren bieten sich das Restaurant Silvrettasee und das Silvretta-Haus an. Letzteres beeindruckt architektonisch: Für die modern-alpine Architektur erhielten die Architekten den renommierten Piranesi-Preis.

Die Bielerhöhe ist Ausgangspunkt für gemütliche Wanderungen, zum Beispiel rund um den Silvretta-Stausee, und für hochalpine Touren.

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist nur im Sommer geöffnet und mautpflichtig.

CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (5)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (4)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (3)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (2)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (1)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (7)
CS_20150909_silvrett_hochalpenstrasse_Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH, Christoph Schöch (6)
bwmag14_0029
Eine Geschichte

Heb' de fescht ...

mehr lesen