DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Kapelle in Sulzberg

Sulzberg | Von Sulzberg nach Doren

merken teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Sulzberg | Von Sulzberg nach Doren

Wanderung · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Sulzberg
    / Sulzberg
    Foto: Friedrich Böhringer, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Ausblick von Sulzberg
    / Ausblick von Sulzberg
    Foto: Friedrich Böhringer, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Sulzberg
    / Sulzberg
    Foto: Elisabeth Schneider, Sulzberg Tourismus
  • Parzelle Hochstadel Doren
    / Parzelle Hochstadel Doren
    Foto: Hubert Cernenschek, Bregenzerwald Tourismus GmbH
Karte / Sulzberg | Von Sulzberg nach Doren
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 Sulzberg Stocker Doren Hochstadel Stockreute

Eine aussichtsreiche Wanderung auf dem Sulzbergrücken von Sulzberg nach Doren.
leicht
10,8 km
3:30 h
360 hm
360 hm
Die Rundwanderung von Sulzberg nach Doren beginnt im Ortszentrum. Man verlässt es Richtung Süd-Westen und folgt dem Wegweiser "Doren/Stockreute". Entlang des Weges kommt man an mehreren Sehenswürdigkeiten vorbei: die Pfarrkirche (erbaut 1828/29 von Alois Negrelli, dem Erbauer des Suzeskanales), die Marienlinde (400 Jahre altes Ortsdenkmal), die St. Leonhardskapelle (15. Jhdt., die älteste und erste Kirche Sulzbergs) und die Falzkapelle mit der wunderschönen Mariengrotte.

Die Wanderung verläuft sehr abwechslungsreich durch Wald und Feld, wobei aber doch ca. 360 Höhenmeter überwunden werden müssen.

outdooractive.com User
Autor
Elisabeth Schneider
Aktualisierung: 06.02.2017

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1012 m
Tiefster Punkt
700 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Cafe Alpenblick
Gasthof Ochsen
Gasthof Adler
Gasthof Adler

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

  •  Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz  nicht vergessen.
  • Jause und (warme) Getränke mitnehmen.
  • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen.
  • Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser sind hilfreich.
  • Auf dem markierten Weg bleiben. 

Start

Sulzberg Dorfplatz (1012 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.521021, 9.913203
UTM
32T 568748 5263470

Ziel

Sulzberg Dorfplatz

Wegbeschreibung

Diese aussichtsreiche Rundwanderung verbindet die beiden Dörfer Sulzberg und Doren auf dem Sulzbergrücken. Sie verläuft abwechslungsreich durch Wald und Feld, wobei aber doch über 350 Höhenmeter überwunden werden müssen. Am Ende der Wanderung kommt man zwischen Stockreute und Sulzberg an zwei sehr schön gelegenen Kapellen vorbei.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Linie 25 und 28

Anfahrt

Aus Deutschland:

- Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Oberreute - Sulzberg. - Wangen - Lindenberg - Deutsche Alpenstraße - Sulzberg

 

Aus Richtung Bregenz:

- Bregenz - Abfahrt Weidach direkt nach dem Pfändertunnel - Langen - Sulzberg

Parken

Ortszentrum Sulzberg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Glafberg bei Sulzberg
    Sulzberg | Rundweg Eibelesmühle
  • Sulzberg | Rundweg Hompmann - Vitalhotel Linde
  • Panoramarunde Hochsträss
    Sulzberg | Panoramarundweg Hochsträss
  • Sulzberg | Von Sulzberg nach Thal
  • Sulzberg | Im Schutze des St. Laurentius
  • Doren | Weissachbrücke - Egg
  • Riefensberg | Dorferhöhe Rundwanderweg
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,8 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
360 hm
Abstieg
360 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
bwmag02_804D309BW
Eine Geschichte

Wo die Kräutercola wächst

mehr lesen