DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info

Gäste-Card
ab 3 Nächten
kostenfrei

1.5. - 31.10.2024

Rezept - Schotten-Kräuter Ravioli
C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus

Rezept - Schotten-Kräuter Ravioli

Rezept - Schotten-Kräuter Ravioli

Gabi Strahammers Schotten-Kräuter Ravioli mit gerösteten Walnüssen und getrockneten Marillen.

für 6 Portionen:

Ravioliteig:

  • 250 g Hartweizengrieß für Nudeln
  • 250 g ganze Eier

Zusammen zu einem Teig kneten und luftdicht etwa einen Tag im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Fülle:

  • 250 g Schotten, gut abgetropft, ich bekomme sehr gute Qualität aus der Sennerei Langenegg (ersatzweise Topfen)
  • 100 g diverse Kräuter (Brennnesseln, Beinwell, Petersilie, Salbei, Liebstöckel) kurz blanchiert und feingehackt
  • 80 g kleingeschnittene Zwiebel in 1 EL Butter weichgeschmort
  • 1 Ei
  • 50 g feingeriebener Bergkäse
  • Salz und Pfeffer

Alles zusammenmischen, abschmecken und in einen Spritzsack mit großer glatter Tülle füllen.
1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen.

  • 1 EL Butter
  • 6 Walnüsse, leicht geröstet
  • 2 Marillen, getrocknet, in feine Streifen geschnitten
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Den Teig in sehr dünne Bahnen auswalken – Fülle aufdressieren – mit Ei bestreichen und Ravioli formen. In Salzwasser 4 bis 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Siebschöpfer herausheben und in der Buttermischung schwenken. In einer Pfanne 1 Esslöffel Butter hellbraun aufschäumen lassen, einige geröstete Walnüsse, in feine Streifen geschnittene getrocknete Marillen und frisch geschnittenen Schnittlauch durchschwenken und mit den Ravioli mischen und anrichten.

C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus
C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus
C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus
C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus
Bregenzerwälder Käsknöpfle © Alex Kaiser - Bregenzerwald Tourismus (2)
C Alex Kaiser - Bregenzerwald Tourismus
Eine Geschichte

Das Gericht für kalte Wintertage: Käsknöpfle

Mehr lesen

Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal

Die „Eintrittskarte“ zu bewegten und genussvollen Erlebnissen ist die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal. Sie gilt für Bergbahnfahrten in aussichtsreiche Höhen, umweltfreundliche Fahrten mit öffentlichen Bussen und erfrischend-entspannende Freibad-Besuche.

Die Gäste-Card erhalten alle kostenfrei, die zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2024 drei oder mehr Nächte in einer der 28 Partnergemeinden verbringen. Sie gilt vom Anreise- bis zum Abreisetag und wird von den Gastgeber*innen ausgestellt.

Mehr erfahren