DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Juppe © Zita Bereuter
C Zita Bereuter

Ein Hoch auf die Falten!

Die Juppenwerkstatt Riefensberg

Vom Wunsch, eine eigene Juppe zu besitzen bis zum tatsächlichen Tragen derselben liegen knapp eineinhalb Jahre, jede Menge Kunsthandwerk, meisterhaft verarbeitete Goldfäden, jahrhundertealtes Wissen und gut 500 Falten in schwarzem Leinenstoff.

Auf die Herstellung eben jenes außergewöhnlichen Plisseestoffes verstehen sich die Kunsthandwerker*innen der Juppenwerkstatt in Riefensberg. Hier wird der Stoff noch nach alter Tradition geleimt, geglästet und gefältelt – ein Handwerk, das zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO zählt.

Die Juppenwerkstatt ist dabei für Interessierte nicht nur Schaubetrieb, sondern auch Museum. Brigitte Nenning und Maria Rose Steurer-Lang führen uns bis zum nächsten Besuch schon mal auditiv die Bregenzerwälder Frauentracht und ihre Herstellung vor Augen.

18. Jänner 2024,  30 Minuten

Gesprochen haben: Zita Bereuter, Michaela Bilgeri, Philipp Lingg, Brigitte Nenning und Maria Rose Steurer-Lang.

Sounddesign: Richard Eigner

“Wald und Welt – Der Bregenzerwald Podcast“ ist auf Initiative von Bregenzerwald Tourismus in Vorarlberg, dem westlichsten Bundesland Österreichs, entstanden.

Redaktion, Produktion und Gestaltung: friendship.is

Schon gehört?

Wald und Welt - Der Bregenzerwald Podcast

Jetzt Podcast Newsletter abonnieren und informiert werden, sobald eine neue Episode erscheint.