DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info

Gäste-Card
ab 3 Nächten
kostenfrei

1.5. - 31.10.2024

Spontan gemeinsam fahren

Spontan gemeinsam fahren

Mitfahren oder andere mitnehmen: Neue App „vlow“ macht das im Bregenzerwald jetzt leichter

Was früher vielfach üblich war, ist in den vergangenen Jahrzehnten in den Hintergrund gerückt. Dabei reduziert ein mit mehreren Personen besetztes Fahrzeug Kosten und Umweltbelastung und kann auch das Miteinander stärken. Mit der App „vlow“ macht der Bregenzerwald das Mitfahren jetzt wieder bewusster.

Gemeinsam fahren hilft uns und der Umwelt

Jedes Mal halbieren wir Kosten und Umweltbelastung, wenn wir jemanden mitnehmen oder selbst mitfahren, statt allein zu fahren. Egal, ob es dabei zur Arbeit, zu einer Besprechung, zur Musik- oder Feuerwehrprobe, zum Training, zum Einkaufen oder zum Wandern geht. Als Ergänzung zum stetig wachsenden Angebot im Landbus Bregenzerwald machen die Wälder Gemeinden in den kommenden Monaten verstärkt auf die Möglichkeiten des gemeinsamen Fahrens aufmerksam. Speziell bei Wegen oder Gelegenheiten, wo es zu Fuß, per Fahrrad oder mit Bus und Bahn ungünstig ist, soll mitfahren oder jemanden mitnehmen wieder mehr Bedeutung bekommen. 

App „vlow“ erleichtert das Mitfahren

Dazu hat die REGIO Bregenzerwald mit ihren 24 Gemeinden  jetzt auch eine Kooperation mit dem Dornbirner Start-up-Unternehmen VLOW Solutions GmbH abgeschlossen. Die von diesem Team entwickelte App „vlow“ erleichtert das Verabreden oder macht auf Mitfahrmöglichkeiten überhaupt erst aufmerksam. Nach der Registrierung lassen sich mit vlow einfach Fahrten teilen und man kann gemeinsam unterwegs sein.

Klare Rechnung, gute Fahrt

Im „vlow“-System werden die verbrauchsgebundenen Kosten für Treibstoff, Wartung und Reparatur geteilt, damit gelten die gemeinsamen Fahrten nicht als gewerbliche Transportfahrten. In Summe zahlt ein Mitfahrender 15 Cent pro Kilometer, zusätzlich berechnet vlow an Mitfahrende eine Vermittlungsgebühr von höchstens 15 Prozent. Das vlow-Konto wird per Bankomat/Debit- oder Kreditkarte vor der Fahrt aufgeladen. Lenkerin oder Lenker erhalten den Fahrtkostenbeitrag nach der gemeinsamen Fahrt auf dem vlow-Konto gutgeschrieben.

Sicherheit geht vor

Mitfahrende und Lenker*innen registrieren sich jeweils per Handy-Nummer, Kfz-Kennzeichen und der temporär gespeicherten Bankverbindung. Damit stellt vlow möglichst sicher, dass keine unbekannten Menschen im System sind. Sollte einmal etwas schiefgehen, steht die Hotline von vlow gern zur Verfügung. Bei einem Unfall sind Mitfahrende über die normale Kraftfahrzeug-Haftpflicht versichert. Im umgekehrten Fall springt in der Regel die private Haftpflichtversicherung ein, falls beispielsweise eine mitfahrende Person beim Aussteigen einen Schaden am Fahrzeug verursacht.

>> zur App

Weitere Informationen

REGIO Bregenzerwald
landbus@regiobregenzerwald.at
T +43 (0)5512 26000

sajas_montage
C Adolf Bereuter - Bregenzerwald Tourismus
Eine Geschichte

Absolut nicht für alle

Mehr lesen

Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal

Die „Eintrittskarte“ zu bewegten und genussvollen Erlebnissen ist die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal. Sie gilt für Bergbahnfahrten in aussichtsreiche Höhen, umweltfreundliche Fahrten mit öffentlichen Bussen und erfrischend-entspannende Freibad-Besuche.

Die Gäste-Card erhalten alle kostenfrei, die zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2024 drei oder mehr Nächte in einer der 28 Partnergemeinden verbringen. Sie gilt vom Anreise- bis zum Abreisetag und wird von den Gastgeber*innen ausgestellt.

Mehr erfahren