Berglandschaft Diedamskopf © Andreas Riedmiller_Bregenzerwald Tourismus
Home | Urlaubsplaner | Bregenzerwald Gäste-Card | Bregenzerwald Gäste-Card

Bregenzerwald Gäste-Card

Die Bregenzerwälder Berge sind reich an Entdeckenswertem. Wanderwege führen zu  den schönsten Plätzen und erzählen Geschichten, Veranstal­tungen finden statt. Die „Eintritts­karte“ zu diesen Bergerlebnissen ist die Bregenzerwald Gäste­Card. Die Bregenzerwald Gäste­Card erhalten Sie, wenn Sie drei und mehr Nächte im Bregenzerwald wohnen. Sie ist im Übernachtungspreis inkludiert.

Gültigkeit
1. Mai bis 31. Oktober 2015

Ausgabestellen
Bregenzerwald Tourismus, bei allen Bergbahnen und Tourismusbüros der Partnergemeinden.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrten mit öffentlichen Bussen
    „Landbus Bregenzerwald” bis Bregenz und Dornbirn (ausgenommen Stadtbus), Lech, Raggal und Fontanella/Sonntag 
  • Fahrten mit Bergbahnen
    - Brüggelekopf Alberschwende
    - Bergbahnen Andelsbuch
    - Seilbahn Bezau
    - Bergbahnen Diedamskopf
    - Damülser Seilbahnen
    - Steffisalp-Express
    - Seilbahnen Sonntag
    - Seilbahnen Faschina
    - Bergbahnen Mellau
      Die Bergbahnen Mellau sind aufgrund des Neubaus der Mellaubahn im Sommer 2015 nicht in Betrieb. Aktuelle Informationen unter
      www.damuels-mellau.at

    Die Bergbahnen sind ab Mitte Juni bis Anfang Oktober täglich geöffnet. Im Frühjahr und Herbst sind die Bergbahnen an den Wochenenden in Betrieb. >> Betriebszeiten der Bergbahnen
     
  • Eintritt in Schwimmbäder
    - Familienbad Hittisau (9.30 - 19.30 Uhr)
    - Schwimmbad Egg (9 - 19.30 Uhr)
    - Schwimmbad Schwarzenberg (9 - 19 Uhr)
    - Schwimmbad Bezau (9 - 19.30 Uhr)
    - Schwimmbad Mellau (9.30 - 19 Uhr)
    - Schwimmbad Au (9.30 - 19.30 Uhr)
    - Waldbad Schoppernau (9.30 - 19 Uhr)

    Die Schwimmbäder sind je nach Witterung von Ende Mai bis Anfang September geöffnet. 

Zusätzlich erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen bei unseren Partnerbetrieben.

Information
Bregenzerwald Tourismus
T +43 (0)5512 2365
info@bregenzerwald.at
>> Interaktive Karte

nach oben