DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Au-Schoppernau im Winter © Christine Kaufmann / Au-Schoppernau Tourismus

Langlaufen im Bregenzerwald

merken teilen

Langlaufen im Bregenzerwald

Als Alternative zum Skifahren oder als gute Möglichkeit, an der frischen Luft Energie zu tanken, erfreut sich Langlaufen großer Beliebtheit. Vor allem, wenn die Loipen so schön und so gut gepflegt sind wie im Bregenzerwald.

Zusammen sind die Loipen im Bregenzerwald über 300 km lang. Sie führen durch Flussauen, verschneite Wälder, über weite Wiesen, vorbei an Birkenhainen und den so typischen holzgeschindelten Häusern. In Sulzberg und Hittisau geht es über die Grenze ins bayerische Allgäu. Die größten Langlaufgebiete sind jene von Hittisau – Balderschwang (80 km), AuSchoppernau (63 km) und Sulzberg-Oberreute (40 km). Zur Wahl stehen jeweils Skatingloipen und klassische Loipen.

Langlaufen

Touren interaktiv

zur interaktiven Karte
Au-Schoppernau im Winter © Christine Kaufmann / Au-Schoppernau Tourismus

Langlaufgebiet Au-Schoppernau

50 km Klassische Loipen, 13 km Skating-Loipen

Höhenlage: 850 m
Präparierung: Mitte Dezember bis Ostern
Hunde: nicht erlaubt; Leinenpflicht im Ortsgebiet
Loipengebühr: Tageskarte € 5,-, Wochenkarte € 15,- (Gäste aus Au-Schoppernau und Einheimische (Hauptwohnsitz in Au-Schoppernau) sind befreit).

Langlaufkurse:
Schneesportschule Au-Schoppernau, T +43 (0)5515 2133
Langlaufschule Au-Schoppernau, M +43 677 610 960 22

Langlaufgebiet Bezau-Bizau-Reuthe

20 km Klassische Loipen, 12 km Skating-Loipen

Höhenlage: 650 m
Präparierung: Mitte Dezember bis Mitte März
Hunde: nicht erlaubt auf den Skatingloipen; auf den Winterwanderwegen erlaubt; Leinenpflicht in ganz Bezau

Langlaufkurse:
Langlauf-Biathlon-Schule
Nordic Sport Park Sulzberg
Ingrid Fink-Nöckler
M +43 (0) 664 532 310 2

SONY DSC
Damüls Impressionen © N.N. / Damüls-Faschina Tourismus

Langlaufgebiet Damüls

11 km Klassische Loipen, 5 km Skating-Loipen

Höhenlage: 1.500 – 1.700 m
Präparierung: Anfang Dezember bis Ende April
Hunde: erlaubt; Leinenpflicht im gesamten Gebiet

Langlaufkurse:
Skischule Damüls, T +43 (0)5510 295

Tipp: Der kostenlose Ortsbus bringt Langläufer zu den Loipeneinstiegen.

Langlaufgebiet Hittisau

50 km Klassische Loipen, 30 km Skating-Loipen

Höhenlage: 800 m - 1.040 m
Präparierung: Dezember bis Ende März
Hunde nicht erlaubt; auf den parallel verlaufenden Winterwanderwegen an der Leine; Leinenpflicht im
Ortszentrum.

Loipengebühr: auf Anfrage

Langlaufkurse:
Skischule Hittisau-Sibratsgfäll, M +43 (0) 664 214 372 3
Langlauf-Biathlon-Schule, Nordic Sport Park, M +43 (0) 664 532 310 2

Winterwandern Hittisau-Sippersegg © Rudolf Berchtel / Bregenzerwald Tourismus GmbH
Mellau im Winter © Hermann Hager / Mellau Tourismus

Langlaufgebiet Mellau-Schnepfau

23 km Klassische Loipen, 20 km Skating-Loipen

Höhenlage: 700 m
Präparierung: Dezember bis März
Hunde erlaubt; Leinenpflicht

Langlaufkurse:
Skischule Mellau, T +43 (0)5518 20011

Langlaufgebiet Riefensberg-Hochhäderich

12 km Klassische Loipen, 4 km Skating-Loipen

Höhenlage: 1.300 m
Präparierung: Dezember bis Mitte April
Hunde erlaubt; Leinenpflicht im ganzen Gemeindegebiet

Loipengebühr: Tageskarte € 5; mit Bregenzerwald Gästekarte € 4

Langlaufkurse:
Schneesportschule Hochhäderich, Timm Stade, T +43 (0)5513 8254-171

Winterwandern am Hochhäderich © Jakob Faißt / Bregenzerwald Tourismus
Langlaufloipe Bödele2

Langlaufgebiet Schwarzenberg

9,5 km Klassische Loipen

Höhenlage: 1.130 – 1.190 m
Präparierung: Anfang Dezember bis Mitte März
Hunde erlaubt; Hinweis: Hundekot unbedingt mitnehmen

Langlaufgebiet Sibratsgfäll

25 km Klassische Loipen, 2 km Skating Loipen

Höhenlage: 930 m
Präparierung: Mitte Dezember bis Anfang April
Hunde erlaubt; Leinenpflicht im Ortsgebiet

Loipengebühr: auf Anfrage

Langlaufkurse:
Skischule Hittisau-Sibratsgfäll, M +43 664 730 866 29

Langlaufen in Schönenbach © Adolf Bereuter / Bregenzerwald Tourismus
Nordic Sports Park in Sulzberg © Erwin Steurer / Sulzberg Tourismus

Langlaufgebiet Sulzberg

20 km Klassische Loipen, 20 km Skating-Loipen

Höhenlage: 1.015 m
Präparierung: Dezember bis 15. März
Hunde auf der Panoramaloipe erlaubt; im Nordic Sport Park nicht erlaubt
Nachtlanglauf: Bei Flutlicht jeweils Mo – Fr von 17 – 20.30 Uhr. Ein Teil der Loipen ist mit einer Beschneiungsanlage ausgestattet.

Langlaufkurse:
Langlauf-Biathlon-Schule, M +43 664 53 23 102

Langlaufgebiet Warth-Schröcken

17 km Klassische Loipen, 4 km Skating-Loipen

Höhenlage: 1.600 - 1.700 m
Präparierung: Dezember bis Mitte April
Loipengebühr: Ortsgäste frei
Hunde erlaubt

Langlaufkurse:
Skischule Warth, T +43 (0)5583 3443
Skischule Salober-Schröcken, T +43 (0)5583 4259 600
Schneesportschule Schröcken, T +43 (0)5519 271 oder M +43 664 757 550 0

Langläufer am Kalbelesee © Christoph Lingg / Bregenzerwald Tourismus
sport natter (7)

Verleihshops

Mehr erfahren