DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Kräherau Schwarzenberg

Schwarzenberg | Achauen Rundweg

merken teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Schwarzenberg | Achauen Rundweg

Wanderung · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Wandern entlang der Bregenzerache
    / Wandern entlang der Bregenzerache
    Foto: Schwarzenberg Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Bregenzerach Baden
    / Bregenzerach Baden
    Foto: Schwarzenberg Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Cafe Angelikahöhe
    / Cafe Angelikahöhe
    Foto: Schwarzenberg Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Bregenzerach Kreierau
    / Bregenzerach Kreierau
    Foto: Schwarzenberg Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
Karte / Schwarzenberg | Achauen Rundweg
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 Schwarzenberg Restaurant Gasthof Adler Käsladen Vögel Restaurant Mesnerstüble Bäckerei Fetz Tourismusbüro Schwarzenberg Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald Elektroauto Tankstelle Dr. Margarete Lang-Tschirf Hair by Innfeld & Krajisnik Sennhus Blumenladen Spar Schwarzenberg Kleiner Kinderspielplatz Öffentlicher Parkplatz Tennisplatz in Schwarzenberg Aussichtspunkt Angelikahöhe mit FREI:LUFT Bücherbox Schwarzen Bregenzerach Rain

Bei dieser Rundwanderung in Schwarzenberg wandern Sie über Feld- und Wiesenwege durch zahlreiche idyllische Weiler und an der schönen Bregenzerache entlang.

leicht
6,5 km
2:00 h
150 hm
150 hm

Diese Wanderung ist, mit wenigen Einschränkungen, ganzjährig begehbar (Ausnahme: bei hoher Schneelage im Winter bzw. bei Hochwasser der Bregenzerache). Ein Großteil der Wegstrecke führt durch Wald und schattige Auenlandschaft entlang der Bregenzerache, schützt dadurch vor Hitze im Hochsommer, ist aber auch an Schlechtwettertagen, wenn Höhenwanderungen nicht locken, durchaus zu empfehlen. Durch den geringen Höhenunterschied werden dem Wanderer keine allzu großen körperlichen Anstrengungen abverlangt.

Autorentipp

  • Schöne Badeplätze entlang der Bregenzerache
  • Einkehrmöglichkeiten: Gasthäuser im Ortszentrum von Schwarzenberg
outdooractive.com User
Autor
Schwarzenberg Tourismus l www.schwarzenberg.at
Aktualisierung: 09.09.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
698 m
Tiefster Punkt
549 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Gasthof Hirschen
Restaurant Mesnerstüble
Gasthof Ochsen
Restaurant Gasthof Adler
Gasthaus zur Buche

Sicherheitshinweise

  • Bei Nässe festes Schuhwerk erforderlich. Bei Hochwasser der Bregenzerache ist der Rundweg gesperrt.
  • Im Winter bedingt begehbar (Glatteisgefahr bzw. hohe Schneelage im Tal)

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

  • Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Regenjacke, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen.
  • Jause und (eventuell warme) Getränke mitnehmen.
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung

Weitere Infos und Links

  • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen.
  • Auf dem markierten Weg bleiben.

Start

Schwarzenberg Dorfplatz (697 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.413812, 9.852406
UTM
32T 564302 5251503

Ziel

Schwarzenberger Dorfplatz

Wegbeschreibung

Der Beschilderung "Achauen-Rundweg" folgend, entlang eines alten Prozessionsweges („Eschweg“) gelangt man über die Weiler Hofegg – Wies -Schwarzen (Wegweiser) in die Parzelle Dickach. Achtung! Richtungspfeil nach links. Ein Feldweg führt geradeaus weiter, doch Sie wandern nach links ,(Richtungspfeil) ein Stück querfeldein durch eine Wiese zum Waldrand wo der Abstieg zur Bregenzerache beginnt. Nun führt der Weg entlang des Flussufers flussaufwärts. Nach dieser schönen Etappe beginnt der Aufstieg zu den Parzellen Au (Wegweiser) und Rain (Wegweiser). Hier biegt man links ab und wandert leicht abwärts nochmals entlang der Bregenzerache. Der Weg führt nun in die Parzelle Kräherau, wo man kurz vor dem Sportplatz rechts abbiegt (Wegweiser). Hier entfernt man sich von der Bregenzerache und folgt dem sich aufwärtswindenden Wanderweg durch den Wald. Über den Weiler Moos (Wegweiser) führt die Route schlussendlich zurück zur Ortsmitte von Schwarzenberg.

Dieser Weg ist in beide Richtungen begehbar, durchgehend beschildert und in den Farben weiß-rot-weiß bzw. gelb-weiß markiert.

Wegbeschreibung in Stichpunkten:
Ortszentrum – Hofegg – Wies – Schwarzen – Dickach – Bregenzerache – Au – Rain – Bregenzerache – Kräherau – Moos – Ortszentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

www.vmobil.at

Anfahrt

aus Deutschland:
Autobahn Lindau - Pfänder Tunnel - Autobahnabfahrt Dornbirn Nord (Vignettenpflichtig) - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg;
oder Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Ach - Riefensberg - Krumbach - Lingenau - Egg - Schwarzenberg

aus der Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg

Parken

"Sennhus"-Parkplatz im Ortszentrum (großer Parkplatz vor dem Spar Markt)
Adresse: Hof 651, A-6867 Schwarzenberg

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald im Maßstab 1:32.000 Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Panoramablick vom Hochälpelekopf
    Schwarzenberg | Eduard Mörike Weg - Poetisch wandern
  • Ausblick von der Berghalde auf den Bregenzerwald
    Schwarzenberg | Berghalde Rundweg
  • Schwarzenberg | St. Ilga Kapelle und Ilga Quelle
  • Schwarzenberg | Wege zum Wasser
  • Schwarzenberg | Tobelrunde
  • Schwarzenberg | Eschgang
  • Schwarzenberg | Bezegg
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,5 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
bwmag16_BWT_089_FRanco_nachb
Eine Geschichte

Das Glück beim Gehen

mehr lesen