DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Radfahren Achtalweg © Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus

Radfahren im Rohrmoostal

Radweg Rohrmoostal

Die landschaftlich sehr schöne Radtour startet bei der Kirche in Sibratsgfäll in Richtung Rindberg.

Ab der Staatsgrenze ist die Straße autofrei. Der Weg führt vorbei an den imposanten Gottesackerwänden bis ins Naturschutzgebiet. Radler mit weniger Kondition schieben ihr Fahrrad die 800 m lange Steigung hinauf. Flach geht es nun weiter zur bewirtschafteten Alpe Aibele (Mitte Juni – Mitte September). 2 km weiter passiert man die Wasserscheide zwischen Nordsee und Schwarzem Meer und nach einem weiteren Kilometer kommt man zur Parzelle Rohrmoos. Hier kann man die Älteste Holzkirche Deutschlands besichtigen. Der Rückweg verläuft auf derselben Strecke, nur mit veränderten Aussichten. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 h, bis auf 1 km Schotterstraße nach dem Café Alpenrose ist alles asphaltiert.

Gesamtlänge (eine Richtung): 13 km

bwmag04_Mountainbiker1
Eine Geschichte

Lohn der Mühe

mehr lesen