DE EN FR

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (7)

Kulisse Pfarrhof in Damüls

merken teilen

Kulisse Pfarrhof in Damüls

Vorarlberger FIS-Skimuseum Damüls

Das ehemalige Damülser Pfarrhaus ist heute ein Museum. Die „Kulisse Pfarrhof“ zeigt Ausstellungen rund um die Ortsgeschichte und den Wintersport. Seit 2017 ist das Museum von der FIS zertifiziert und ist Vorarlbergs einziges FIS-Skimuseum.

Das Damülser Pfarrhaus liegt prominent unterhalb der Kirche St. Nikolaus in Damüls, praktisch direkt an der Skipiste. Besucher können Ski und Schuhe vor der Tür abstellen und die Ausstellung im ersten Stock mit Hauspatschen erkunden. Im angrenzenden Pfarrstall finden im Sommer Konzerte statt.

Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (9)
Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (7)
Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (3)
Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (2)
Schimuseum_Karl Huber_Damüls-Faschina Tourismus (1)

Walser

Damüls zählt zu jenen Orten in Vorarlberg, die im 14. Jahrhundert von Walsern besiedelt wurden. Die 700-jährige Geschichte des Ortes ist ebenso Ausstellungsthema wie aktuelle Berichte von Bewohnern über ihre „Einwanderung“ ins Walser Bergdorf. Historisches wird auf diese Weise gerade für jüngere Besucher leichter greifbar.

 

Wintersport

Exponate, vorwiegend von Christian Lingenhöle aus Bregenz gesammelt, geben Einblicke in die über 100-jährige Skigeschichte des Ortes. Der ehemalige Inhaber eines Sportgeschäftes und Wahl-Damülser hat zahlreiche historische und neuzeitliche Skimodelle und viele weitere Wintersport-Accessoires gesammelt.

 

 

Öffnungszeiten

Juni bis Mitte Oktober, Di und Fr 15 – 18 Uhr

11. Dezember 2018 – 19. April 2019
Di und Fr 15 – 18 Uhr
Gruppen auf Anfrage

Besuch im Frauenmuseum
Eine Geschichte

Besuch im Frauenmuseum

mehr lesen