Schneeschuhwanderung_Bregenzerwald Tourismus
Home | Ski / Schneesport | Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern

In mehreren Orten begleiten Wander- und Bergführer zu Schneeschuhtouren. Unter fachkundiger Anleitung lernt man das richtige Gehen mit Schneeschuhen.

Au-Schoppernau – Diedamskopf-Tour

Mit der Gondelbahn geht es zur Bergstation und dann mit Schneeschuhen abwärts zum Diedamssattel, weiter durch das wunderschöne Haldental und aufwärts zum Neuhornbachjoch. Zurück ins Tal geht es per Rodel auf der längsten Naturrodelstrecke des Bregenzerwaldes (5 km).

Ort: Au-Schoppernau Diedamskopf
Treffpunkt: Schneesportschule Au-Schoppernau bei der Talstation der Bergbahnen
Termin: 14. Dezember 2015 – 3. April 2016 jeden Mittwoch oder Donnerstag um 9.30 Uhr
Dauer: ca. 6 Stunden inkl. Pausen
Preis pro Person: ab € 70 je nach Teilnehmerzahl (inkl. Ticket für die Bergbahn, Schneeschuhe und Rodel).
Mindestteilnehmer: 5 Personen

Information & Anmeldung
Schneesportschule Au-Schoppernau
T +43 (0)5515 2133
www.schneesportschule-bregenzerwald.at

Bezau – Höhenwanderung Baumgarten

Mit der Seilbahn Bezau erreicht man bequem die Bergstation. Von dort führt Pius die Gäste auf die Niedere Höhe.

Ort: Bezau
Treffpunkt: Talstation Seilbahn Bezau
Termin: jeden Freitag um 10 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Person: € 10 inkl. Leih-Schneeschuhe, exkl. Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn Bezau

Information & Anmeldung
Bezau Tourismus
T +43 (0)5514 2295
www.bezau.at/tourismus

Bizau – Winterlandschaften

Wanderführer Konrad Feurstein wandert durch die Winterlandschaft von Bizau und zeigt besondere Ein- und Ausblicke.

Ort: Bizau
Treffpunkt: Dorfplatz
Termin: 28. Dezember 2015 bis 21. März 2016 jeden Mo um 13.30 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis pro Person: kostenlos

Information & Anmeldung
Konrad Feurstein
T +43 (0)664 6324537
www.bizau.at

Egg-Schetteregg – Vorsäßlandschaft

Die geführte Wanderung beginnt in Schetteregg, das in einem ruhigen Seitental liegt. Der Weg führt zu zwei Vorsäßsiedlungen. In den einfachen Holzhütten verbringen Bauern und Kühe den Frühjahr und Herbst. Die Milch wird in einer eigenen Sennerei zu Butter und Käse verarbeitet.

Ort: Egg-Schetteregg. Erreichbar mit dem Skibus Linie 32 von Egg aus.
Treffpunkt: Verleihshop Sport Waldner Schetteregg
Termin: Ende Dezember und Jänner jeden Freitag um 11.30 Uhr, Februar und März jeden Freitag um 10.30 Uhr.
Anmeldung bis Donnerstag 16 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Person: € 15 (inkl. Leih-Schneeschuhe)

Information & Anmeldung
Egg Tourismus
T +43 (0)5512 2426
www.egg-bregenzerwald.com

Hittisau – Vollmond-Schneeschuhtour im Lecknertal

Bei Vollmond mit Schneeschuhen unterwegs im Lecknertal – geeignet für alle Mondsüchtigen, die eine solche Nacht nicht zu Hause verbringen möchten.

Ort: Hittisau
Treffpunkt: Gemeindeamt Hittisau
Termin: 23. Jänner, 22. Februar, 23. März 2016 jeweils um 20 Uhr
Dauer: ca. 1,5 - 2 Std.
Preis pro Person: € 20 (inkl. Schneeschuhe, Stöcke)

Information & Anmeldung
Helga Rädler, T +43 (0)664 5793 566
www.kulturinbewegung.at

Hittisau - Schneeschuhwandern in den Sonnenuntergang

Geführte Rundwanderung in die tiefverschneite Landschaft.

Ort: Hittisau
Treffpunkt: Gemeindeamt Hittisau
Termin: Dezember bis April, jeden Montag zwischen 14.30 Uhr und 16 Uhr
Rückkehr zwischen 17 und 19 Uhr
Preis pro Person: € 25

Information & Anmeldung
Christoph Oberhauser
T +43 (0)664 7670520
www.bewegend.com

Mellau – Romantik und Entspannung

Die gemütliche Schneeschuhwanderung führt von der Bergstation der Bergbahn Mellau zur Alpe Kanis (1.463 m), die in einem idyllischen Hochtal liegt.

Ort: Mellau
Treffpunkt: Skischulbüro
Termin: 14. Dezember 2015 bis 10. April 2016 täglich auf Anfrage
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Person: € 35 inkl. Ausrüstung, exkl. Berg- und Talfahrt.
Mindestteilnehmer: 3 Personen

Information & Anmeldung
Ski- und Snowboardschule Mellau
T +43 (0)664 3946253
www.skischule-mellau.at

Schröcken – Abendwanderung auf leisen Sohlen

Diese Tour führt abseits der Wege mitten durch die unberührte Natur.

Ort: Schröcken
Treffpunkt: 17 Uhr Hotel Mohnenfluh
Termin: jeden Dienstag
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Person: € 13
Mindestteilnehmer: 4 Personen

Information & Anmeldung
Alpinschule Schröcken, Josef Staggl
T +43 (0)664 7575500
www.alpinschule-schroecken.at

Schröcken - Zu den schönsten Zielen im Hochtannberggebiet

Die Tour führt abseits der üblichen Wanderrouten in einem gemütlichen Wander-Tempo durch die Winterlandschaft.

Ort: Schröcken
Treffpunkt: Bushaltestelle Salober
Termin: Dezember 2015 bis März 2016, jeden Donnerstag nur mit Voranmeldung
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Mindestteilnehmer: 6 Personen
Preis pro Person: € 24 inkl. Schneeschuhe und Sicherheitsausrüstung, LVS-Gerät

Information & Anmeldung
Alpinschule Schröcken, Josef Staggl
T +43 (0)664 7575500 oder +43 (0)664 2525200
www.alpinschule-schroecken.at

Sulzberg - Schneeschuh und Orientieren

Orientierungslauf über Waldstraßen und Karrenwege durch den Wald und über Wiesen. Auf einer bunten Karte im Maßstab 1:2500, die einem Luftbild gleicht, finden die Gäste auch den Weg zur Waldarbeiterhütte.

Ort: Sulzberg
Treffpunkt: Langlauf-Biathlon-Schule, Nordic Sport Park
Termin: 29. Dezember 2015 und 19. Jänner 2016 um 10 Uhr
Weitere Termine auf Anfrage.
Mindestteilnehmer: 4 Personen
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Person: € 25 exkl. Leihmaterial

Information & Anmeldung
Voranmeldung am Vortag bis 16 Uhr
Ingrid Fink-Nöckler
Langlauf-Biathlon-Schule
T +43 (0)664 5323102
www.langlaufschule-bregenzerwald.at

Schwarzenberg - Mit Schneeschuhen ins Naturschutzgebiet

Tourguide Daniel führt die Gäste durch das Naturschutzgebiet Natura2000. Gerne verbindet er die Schneeschuhtour nach Wunsch mit einem Einkehrschwung in einer Skihütte am Bödele.

Mindestteilnehmer: 4 Personen
Ort: Bödele/Schwarzenberg
Treffpunkt: Skischule Schwarzenberg, Weißtanne 375
Termin: Anfang Dezember bis Mitte März jeden Mi um 9 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Person: € 19 (inkl. Schneeschuhe)

Information & Anmeldung
Anmeldung am Vortag bis 16 Uhr
Skischule Schwarzenberg
T +43 (0)664 2214075
www.skischule-schwarzenberg.at

nach oben