Golfpark_Matthias Rhomberg
Home | Sport / Freizeit | Golfpark Bregenzerwald

Golfpark Bregenzerwald

Der international renommierte Architekt Kurt Rossknecht hat zwischen Riefensberg und Sulzberg den seinerzeit ersten 18-Loch-Platz in Vorarlberg angelegt und gleichzeitig eine seiner schönsten Anlagen behutsam in die Natur eingebettet.

Das hügelige Gelände und die vielen kleinen Zuläufe zur Weißach wurden perfekt ins Spiel gebracht. Künstliche Seen und gezielt platzierte Bunker ergänzen die natürlichen Hindernisse. Zusammen mit den Hang- und Schräglagen, den Korridoren und der beeindruckenden Aussicht machen sie das Spiel in diesem Golfpark zu einem Erlebnis, das immer wieder begeistert.

Vorteilhafte Greenfee

Das „Grenzenlose Golfvergnügen“- Greenfee gewährt bis zu 30 Prozent Preisvorteil und gilt für zwei 18-Loch-Plätze: den Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg und den Golfclub Oberstaufen-Steibis. Erhältlich ist das Greenfee bei den Gründer- und Partnerhotels der zwei Golfanlagen. Auch auf den fünf anderen Golfplätzen in Vorarlberg profitieren Gäste der Golfpartnerhotels von Greenfee-Ermäßigungen.

Golfschule Bregenzerwald

Mit wichtigen Tipps zu Schwung, Spielstrategie, Taktik und Mentaltraining. Die Platzerlaubnis wird auch in Deutschland und der Schweiz anerkannt.

Information
Golfpark Bregenzerwald und
Golfschule Bregenzerwald
T +43 (0)5513 8400-0
www.golf-bregenzerwald.com

nach oben